SCHAUENBURG International sponsort Nachwuchsteam der Handballerinnen

9. November 2022

Um den Sport-Nachwuchs in Mülheim zu fördern, unterstützt die Schauenburg International GmbH das B-Jugend Team der Handballerinnen vom DJK Tura 05 Dümpten e.V. Die Mannschaft des lokalen Vereins setzt sich aus den Jahrgängen 2006 / 2007 zusammen und spielt in dieser Saison sehr erfolgreich in der HVN-Oberliga. „Da es in Mülheim im weiblichen Jugendbereich wenige Vereine gibt, haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder Spielerinnen aus anderen Clubs unserer Mannschaft angeschlossen“, berichtet Trainerin Leonie Reiter, die selbst in der Verbandsliga spielt. Damit das Gemeinschaftsgefüge der Mannschaft intensiviert wird, plant der Verein ein Trainingslager. Es ist geplant, dass die Handballerinnen neben intensiven Trainingseinheiten den Teamgeist auch bei Highlights wie Beachhandball verbessern können. Die erneute Qualifikation zur Oberliga steht dann im Mai/Juni 2023 an. Die Spielerinnen müssen dann aus Altersgründen im ersten Jahr A-Jugend antreten.

„Wenn ein lokaler Verein mit einer Bitte an uns herantritt, und wir sehen, dass wir in einem konkreten Fall Gutes tun können, machen wir das im Rahmen unserer Möglichkeiten gerne“, freut sich Joachim Simon, Geschäftsführer der Schauenburg International. „Möglich wird dies nur durch Spendenzusagen, denn als kleiner Verein können wir das nicht alleine stemmen. Unser Dank geht an Schauenburg International, die zum Gelingen der Fahrt einen großen Anteil geleistet hat“, ergänzt Trainer und Handballfachschaftsmitglied Peter van Doorn.

Mülheim
8. Dezember 2022

© 2021 SCHAUENBURG INTERNATIONAL GMBH